Angebote Work-Life-Balance

Coaching-Institut Dipl.-Ing. Susanne Jußen-Krell

Systemisches Coaching

Zielgruppen: Interessierte und alle die ein umfassendes Coaching suchen

Systemisches Coaching ist ein 360-Grad-Coaching, das alle Fragen zu Lebensgestaltung und beruflichen Zielen mit einbezieht.

Mit verschiedenen Methoden und systemischer Aufstellung unterstütze ich Sie dabei 
○ persönliche Fragestellungen zu analysieren,
○ Belastungssituationen zu verstehen,
○ innere und äußere Konflikte zu erkennen,
○ Optionen zu entwickeln und Entscheidungen zu treffen 
○ und berufliche Wege zu planen.

Das Coaching kann als Einzel- oder Gruppen-Coaching stattfinden. Wichtig ist die Freiwilligkeit aller Beteiligten. 

Ob und wann ein Systemisches Coaching für Sie, Ihre Familie, Ihre Kolleg*innen, Mitarbeiter*innen etc. in Frage kommen kann, klären wir in einer persönlichen Rücksprache.

Falls auch gesundheitliche Fragestellungen mit berücksichtigt werden müssen, kann ich diese ebenfalls über meine Tätigkeit als Heilpraktikerin in meiner Naturheilpraxis abdecken.

Job Coaching

Zielgruppen: Interessierte und alle die berufliche Orientierung suchen

Sie suchen Unterstützung bei
○ der Stellensuche
○ bei der Erstellung von Lebenslauf und schriftlicher Bewerbung
○ bei der Vorbereitung auf ein Bewerbungsgespräch
○ bei der Gehaltsverhandlung
○ bei der Planung Ihrer nächsten beruflichen Schritte.

Im Job Coaching zeige ich Ihnen mit meiner über dreißig jährigen Erfahrung als Managerin und Führungskraft, welche Mittel und Wege für Ihren beruflichen Erfolg zielführend sind.

Falls auch gesundheitliche Fragestellungen mit berücksichtigt werden müssen, kann ich diese ebenfalls über meine Tätigkeit als Heilpraktikerin in meiner Naturheilpraxis abdecken.

Konfliktklärung/Mediation

Kommunikation & Konfliktklärung mittels Mediation
Konflikte mediieren
Mediation hilft Streitigkeiten nachhaltig beizulegen, z.B. 

○ bei Interessenskonflikten zwischen Kollegen oder Teams
○ bei Zuständigkeits- und Rollenkonflikten zwischen Führungskräften
○ in Projekten
○ bei Verhandlungen
○ im privaten Umfeld, z.B.
in der Familie oder im Freundeskreis
○ in einer Erbengemeinschaft
○ in der Nachbarschaft
○ in der Eigentümergemeinschaft
○ etc.

Scheidungen regeln
Mediation hilft Scheidungen und Trennungen zu regeln

Nach § 278 der Zivilprozessordnung ist eine außergerichtliche Streitschlichtung zu empfehlen, wenn beide Partner*innen dies wollen.
Alle Bereiche können selbständig geregelt werden, vom Unterhalt bis zur Kostenverteilung.
So können Sie Anwalts- und Gerichtskosten auf ein erforderliches Minimum reduzieren.
Die Regelungen für Scheidung bzw. Trennung müssen danach nur notariell beglaubigt werden.

Vorgehen & Ablauf
Mediation ist ein strukturiertes Verfahren

Zuerst findet ein Vorgespräch mit allen Beteiligten statt.
Die Mediationssitzungen werden an einem neutralen Ort abgehalten.
Grundprinzip: Alle Beteiligten erhalten Zeit und Gelegenheit Ihre Sichtweise darzulegen. Dabei begleite ich Sie methodisch und Sie erarbeiten Ihre Lösungen eigenverantwortlich.
Alle erarbeiteten Vereinbarungen können schriftlich oder mündlich festgehalten werden.

© Copyright 2022 Dipl.-Ing. Susanne Jußen-Krell - All Rights Reserved.

Built with Mobirise ‌

Web Page Builder